Prjektwoche 2015-2.jpgProjektwoche 2015.jpgVorlage Cantor Banner.jpgbanner_panorama.jpgbanner_projektwoche1.jpgbanner_projektwoche2.jpg

Jugend forscht 2015 zum Ersten


Wie in jedem Jahr sind auch 2015 viele Schülerinnen und Schüler des Georg-Cantor-Gymnasiums angetreten, um ihre Forschungstätigkeiten zu präsentieren. Wie im Folgenden zu sehen, auch wieder recht erfolgreich.

 

Ergebnisse des Regionalwettbewerbs

„Jugend forscht/Schüler experimentieren“ Halle

 

1. Preis

„Schüler experimentieren“

Mathematik/Informatik                  Niklas Leitzbach, Klasse 6/1

1. Preis

„Jugend forscht“

Chemie                                     Christoph Griehl, Klasse 11

2. Preis

„Schüler experimentieren“

Physik                                      Eric Oliver Schmidt und Emanuel Thon, Klasse 6/1

„Jugend forscht“

Arbeitswelt                               Marie-Theres Kassik, Klasse 11

Chemie                                    Josephine Kiefner und Karolin Winkler, Klasse 11

3. Preis

„Jugend forscht“

Arbeitswelt                               Simon Grünzig und Alexander Nettlau, Klasse 10/2

Technik                                   Jonas Zachow und Konstantin Fuß, Klasse 10/2

Mathematik/Informatik              Tim Blödtner; Klasse 11

 

Sonderpreise:

-          Den Preis des Oberbürgermeisters der Stadt Halle und des Fraunhofer Instituts: Christoph Griehl

-          Preis des Vereins Nachwachsende Rohstoffe e.V.: Christoph Griehl

-          Preis der IHK Halle-Dessau: Marie-Theres Kassik

-          Preis der Stiftung Umwelt: Theresa Petokeleit und Matthias Tannert

-          Jahresabonnement „Bild der Wissenschaft“: Jonas Zachow und Konstantin Fuß

Auch in diesem Jahr erhielt das Georg-Cantor-Gymnasium den Schulpreis der Total-Raffinerie.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und wünschen den Regionalsiegern einen erfolgreichen Landeswettbewerb in Magdeburg.