Wenn Ihr/ Sie mitmachen wollt/ wollen, dann achtet/ achten Sie bitte auf Folgendes:

- Gepackt werden sollte eine weihnachtliche Geschenktüte mit neutralen Dingen (die meisten Wohnungslosen sind Männer), wie Hygieneartikel (Creme, Deo, Zahnpasta in Reisegrößen, Papiertaschentücher, feuchte Tücher etc.), Schokolade, Studentenfutter, Müsliriegel oder andere eingeschweißte haltbare Lebensmittel. Auch gut geeignet sind ein Kalender für das neue Jahr, Stifte, Mütze, Schal oder Socken (Gr. 43- 46 passt den meisten).

-  Bitte nicht übertreiben, viel hilft nicht viel. Eine kleine/mittlere Tüte bedeutet: handlich, kompakt und transportabel.

- Was darf nicht hinein: Alkohol, Lebensmittel mit noch so geringen Spuren von Alkohol, Zigaretten, Tabak oder Taschenmesser,  ebenso kein verderbliches Obst oder Frischwurst.

- Die Tüte sollte schön gepackt werden und ein Begleitbriefchen oder Anhänger mit ein paar freundlichen Zeilen oder ein von Kindern gemaltes Bild enthalten, damit die Wohnungslosen einen ganz besonderen Tag haben. Nicht, weil sie etwas Materielles bekommen, sondern weil ihnen durch diese Geste gezeigt wird, dass jemand an sie denkt und sie wahrnimmt, ihnen unbekannte liebe Menschen aus Halle oder der Umgebung.

Du/ Sie möchtest/möchten mitmachen, aber keine Tüte packen:

Auch einzelne Lesebrillen, Taschenkalender, USB- Sticks, Fahrkarten für die HAVAG und Geldspenden für den Notfallfond der Wärmestube werden dringend benötigt.

Bei Interesse oder Rückfragen wendet Euch/ wenden Sie sich bitte an mich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).  Bitte gebt/ geben Sie zeitnah Bescheid, ob und wie Ihr/ Sie die Aktion unterstützen wollt/ wollen.  Die Tüten und andere Spenden können  am 11. und 12. Dezember in der ersten oder zweiten großen Pause am Raum 108 abgegeben werden. Dort werden wir die Geschenke sammeln und am 12.12.2019 werden sie der Diakonie übergeben.

 

Viele Grüße und vielen Dank für Eure/ Ihre Unterstützung

Julia Härtig (Lehrerin für ev. Religion, Ethik und Geschichte)

 

 

Anmeldung

Joomla templates by a4joomla