Zum 20. Mal fand im März  2014 der internationale Känguru-Wettbewerb  in Deutschland statt.

886 414 Teilnehmer aus mehr als 10 000 Schulen kamen in diesem Jahr aus Deutschland.

Seit vielen Jahren nehmen an diesem Wettbewerb auch die Schülerinnen und Schüler des Georg-Cantor-Gymnasiums  in Halle sehr erfolgreich teil.

In diesem Jahr  waren es  461 Schülerinnen und Schüler aus unserer Schule (weit mehr als  80 % der gesamten Schülerschaft),  die sich am Wettbewerb beteiligten.

Natürlich erreichten viele von ihnen wieder einen der begehrten  Plätze 1, 2 oder 3 und konnten sich über einen schönen Preis freuen.

 

Die Schülerinnen und Schüler des Georg-Cantor-Gymnasiums errangen folgende Preise:

21-mal einen 1. Preis

46-mal einen 2. Preis

53-mal einen 3. Preis

 

Die Preisträger eines 1. Preises waren:

 

Aus Klasse 5:

Florian Dietz

Lennart Max Schliebe

Nico Thomas Semmler

Oliver Zimmermann

 

Aus Klasse 6:

Sebastian Fiedler

Jonas Arbeiter

Paul Witt

Linus Jonathan Felgner

 

Aus Klasse 7:

Paul Hindorf

Titus Bornträger

Jakob Schäfer

 

Aus Klasse 8:

Johannes Harald Hammer

Friedrich Günther

Jakob Maximilian Hoffmann

Kim Sophie Kaufmann

 

Aus Klasse 9:

Sarah Melanie Settele

Hannes Friedrich

 

Aus Klasse 10:

Tim Blödtner

Leonard Edmund Clauß

Hendrik Tamm

 

Aus Klasse 12:

Till Sopp

                                           Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv zum Känguruwettbewerb

 

Anmeldung

Joomla templates by a4joomla