Seit 26 Jahren beteiligen sich Schülerinnen und Schüler des GCG erfolgreich am Landeswettbewerb Latein. In ganz Sachsen-Anhalt gehören wir auch in diesem Jahr mit 46 Teilnehmern aus den Klassen 7-12 zu den Schulen mit der höchsten Teilnehmerzahl.

In diesem Jahr galt es sich mit dem Thema: „Die wundersamen Kleinodien des Jonathan", einer Geschichte aus den berühmten „Gesta Romanorum“, zu beschäftigen.

 

Folgende hervorragende Platzierungen wurden erreicht:

 

  1. Platz: Philip Le (Klasse 8/3)

 

  1. Platz: Lilli Berthold, Oskar Völker, Finn Wächter (Klasse 8/2)

 

Herzlichen Glückwunsch!

Lateiner
Preisträger

Anmeldung

Joomla templates by a4joomla